Language

Discipleship Training School

(Jüngerschaftsschule)

Gott erleben, ins Abenteuer stürzen, die Bibel entdecken und internationale Freunde kennen lernen.

Du wirst in sechs Monaten in deinem Glauben wachsen. Du lebst und lernst gemeinsam mit anderen direkt aus der Bibel.

Themen sind z.B. Mission, deine Identität in Christus und Charakter Gottes.

Du gehst zusammen mit deinem Team auf einen internationalen Missionseinsatz und bringst Hilfe dorthin, wo sie gebraucht wird. 2022 helfen wir Ukrainern.

Du lernst Menschen aus anderen Ländern dieser Welt kennen.

Unsere Jüngerschaftsschule ist zweisprachig. Alles wird ins Deutsche bzw. Englische übersetzt.

Datum und Kosten

Datum: 21.09.2022 - 31.03.2023

Unterrichtsphase: 2000€
Mini-Einsatz: 100€
Einsatz-Phase: 1800-2500€ (je nach Einsatzort)

Nicht inbegriffen: Transport von und nach Deutschland/ Hainichen - Visagebühren (falls zutreffend bis zu 150€) - Krankenversicherung (muss in Deutschland und für das Einsatzland abgeschlossen werden) - Persönliche Gegenstände, Freizeitaktivitäten


Kontakt & Fragen

Hallo, ich bin Martha und leite die nächste Schule.

Melde dich doch bei mir:

Telefon/WhatsApp:
+49 1520 310 40 20
E-mail:
dts@jmem-hainichen.de


Get to know God – then make him known!

Die DTS ist in zwei Teile gegliedert.

Die ersten drei Monate bestehen aus praktischem Training für deinen Glauben – eine intensive Zeit, um dich mit Gott, dir selbst und den Menschen um dich herum zu beschäftigen. Jede Woche hat einen anderen Schwerpunkt und du lernst von Menschen, die viel Erfahrung auf den einzelnen Gebieten haben. Alle Themen helfen dir, in deiner Beziehung zu Jesus, in deiner Identität und deiner Vision zu wachsen. Diese Zeit bereitet dich vor, als Nachfolger Jesu in alle Welt zu gehen – nicht nur für den Einsatz, sondern für dein ganzes Leben.

Im zweiten Teil – dem Missionseinsatz – wird das, was du in den vergangenen Monaten der DTS gelernt hast, vor Ort in einer anderen Kultur in die Praxis umgesetzt. Ihr arbeitet als Team, um Gottes Wort und seine Liebe zu den Menschen zu bringen durch Kinder- und Jugendarbeit, Entwicklungshilfe, Lehre und Evangelisation.

Wohin geht der Missionseinsatz?

Kurze Einsätze zwischendurch finden meistens in der näheren Umgebung statt. Für 2022 steht ein Kurzeinsatz in Berlin zusammen mit anderen DTS auf dem Programm.

Der Haupt-Einsatz findet üblicherweise in einem anderen Land statt, evtl. auch auf einem anderen Kontinent. Einsatz-Ziele in der Vergangenheit waren z.B. Südafrika, Thailand, Tansania, Rumänien, der Nahe Osten und die Philippinen.

Die DTS 2022 wird einen Schwerpunkt auf die Ukraine haben. Je nach Lage findet der Einsatz in der Ukraine oder in einem angrenzenden Land statt, um mit ukrainischen Flüchtlingen zu arbeiten.  

Achtung: Der Einsatz wird auf keinen Fall in einem Konfliktgebiet (z.B. Kriegsgebiet) stattfinden.

Wo wirst du leben?

Während der ersten drei Monate wirst du hier bei uns mit auf dem Gelände wohnen. Du wirst dir mit anderen Teilnehmern in WGs leben.
Es wird gemeinsame Mahlzeiten geben und du hast die Möglichkeit dich mit Anderen über das Gelernte auszutauschen.

Das sagen DTS-Teilnehmer:

Ich konnte mich selbst besser kennenlernen. Herauszufinden, was meine Gaben und Talente, meine Berufung, meine Prioritäten im Leben sind war nach meiner Schulzeit elementar um zu verstehen, was Gott mit meinem Leben vorhat und wie es nach der DTS für mich weitergeht. - Lisa

Ich habe mein Outreachland so sehr in mein Herz geschlossen und merke immer wieder wie wertvoll andere Kulturen sind und wie viel wir von ihnen lernen können. - Ann-Christin

Immer, wenn ich Seiner Stimme gefolgt bin, habe ich die verrücktesten, spaßigsten, coolsten und packendsten Erlebnisse gehabt! Es ist so genial Ihn reden zu hören. - Jordan

Der Einsatz war total anders als erwartet. Es war herausfordernd, aber zu sehen, wie Gott wirkt war definitiv ermutigend. Der Einsatz ist eine Zeit, wo du lernst, dein Kreuz auf dich zu nehmen und gehorsam zu sein; es ist aber auch eine Menge Spaß dabei, vor allem, wenn du Teil eines tollen Teams bist! - Nica

Ich habe zwei meiner engsten Freunde während der DTS kennen gelernt und die Herzensverbindungen halten - egal wie lange wir uns zwischendurch nicht sehen und in was für verschiedenen Ecken der Welt wir uns aufhalten. In dieser Tiefe nur aus sehr wenigen anderen Freundschaften bekannt. - Tabea

© 2022 JMEM Hainichen e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Kontakt | Impressum | Datenschutz
JMEM Hainichen gehört zum internationalen Netzwerk von YWAM (www.ywam.org)