Language

Bau-Update: Keller wird gebaut

28.Mai 2015

Die Beton-Teile werden am Stück geliefert, mit Hilfe eines riesigen Kranes auf die Grundplatte des Keller-Geschosses aufgesetzt und fixiert. Die Teile sind doppelwandig und werden später mit Beton ausgegossen.

Das Gebäude ist nur zu etwa 40% unterkellert. Die Bodenplatte des restlichen Gebäudes wird später geabut. Auch hier gibt es ziemliche statische Herausforderungen zu meistern, weil der Baugrund zu einem großen Teil nicht stabil genug ist.

Zurück

Weitere Blog-Einträge:

© 2018 JMEM Hainichen e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Kontakt | Impressum | Datenschutz
JMEM Hainichen gehört zum internationalen Netzwerk von YWAM (www.ywam.org)