Language

Aufholen nach Corona

03.Dezember 2021

„Kinder und Jugendliche sollen nach der Corona-Pandemie schnell wieder Versäumtes aufholen und nachholen können. Das gilt nicht nur für den Lernstoff, sondern auch für ihr soziales Leben: Sie sollen Zeit haben für Freunde, Sport und Freizeit und die Unterstützung bekommen, die sie und ihre Familien jetzt brauchen.” So steht es auf der Webseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


Ein Großteil der Angebote von JMEM Hainichen richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien. Deshalb sind wir sehr dankbar, dass unser Antrag auf Förderung aus den Mitteln des Aufholpakets in Höhe von 4.160€ durch den Landkreis berücksichtigt werden konnte. Mit dieser Förderung war es uns möglich, das Angebot sportlicher Aktivitäten für Kinder und Jugendliche auf unserem Gelände deutlich zu verbessern. Insbesondere wird unser Bolzplatz bald durch ein Fangnetz aufgewertet und eine wetterfeste Tischtennisplatte konnte aufgestellt werden. Ein wertvoller Nebenaspekt war das gemeinsame Errichten des Fangnetzes mit den Jugendlichen, die mit Eifer und unter fachlicher Anleitung Löcher gegraben und Pfosten aufgestellt haben. Zwar mußte das Projekt wetterbedingt unterbrochen werden, aber bald schon wollen die Jugendlichen die restlichen Pfosten setzen und das Netz anbringen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des Aktionsprogrammes Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche.

Zurück

Weitere Blog-Einträge:

© 2022 JMEM Hainichen e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Kontakt | Impressum | Datenschutz
JMEM Hainichen gehört zum internationalen Netzwerk von YWAM (www.ywam.org)