Language

Abriß Nebengebäude

02.April 2014

Es waren schon bewegende Momente, als sich der Baggergreifer tief in die Außenwand des Gebäudes grub, das in den letzten zehn Jahren für viele Kinder und ihre Familien so eine wichtige Rolle gespielt hat. In diesem alten Gebäude war bis vor wenigen Wochen der Kindergarten „Springbrunnen” untergebracht, den zur Zeit etwa 40 Kinder besuchen.

Das Nebengebäude war nicht mehr zu retten gewesen und muss deshalb einem Neubau weichen, der an der selben Stelle entstehen soll.

Der Teil, in dem der Kindergarten entstehen wird, ist weitgehend finanziert. Aber bis das neue Gebäude steht, muß JMEM Hainichen noch einiges an Geld für Unter- und Dachgeschoss auftreiben.

Zurück

Weitere Blog-Einträge:

© 2018 JMEM Hainichen e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Kontakt | Impressum | Datenschutz
JMEM Hainichen gehört zum internationalen Netzwerk von YWAM (www.ywam.org)