Language

Was wir in Äthiopien machen

Wir wollen Hilfe zur Selbsthilfe geben, so daß Menschen aus dem Kreislauf der Armut heraus treten, mit Gott leben lernen und ein Segen für ihr Land sein können. Kinder, Jugendliche und Familien sollen sich angenommen fühlen, Hilfe erfahren und Zukunftsperspektive gewinnen.

Wir unterstützen und fördern die Arbeit des Äthiopienhilfe e.V., einem gemeinnützigen Verein mit Sitz in Dresden.

Folgende Projekte sind derzeit in Äthiopien aktiv:
Schule ermöglichen, Förderung für Kinder mit Behinderung, Hilfe von Anfang an, Frühförderung, Gurara-Projekt, SOA-Ministries.

Leitlinien

Ein Team von deutschen und äthiopischen Mitarbeitern arbeitet Hand in Hand in Addis Abeba. Jesus sagt: "Was ihr einem dieser Geringsten getan habt, das habt ihr mir getan." Matthäus 25,40 Und in der Bibel heißt es weiter: "Nehmt euch der Hungernden an und gebt ihnen zu essen, versorgt die Notleidenden mit allem Nötigen." Jesaja 58,10 Angesichts schreiender Not in Äthiopien möchten wir die Liebe Gottes praktisch und erfahrbar weitergeben.

Hilfe zur Selbsthilfe geben

Wir wollen Hilfe zur Selbsthilfe geben, so daß Menschen aus dem Kreislauf der Armut heraus treten, mit Gott leben lernen und ein Segen für ihr Land sein können.

Kinder, Jugendliche und Familien sollen sich angenommen fühlen, Hilfe erfahren und Zukunftsperspektive gewinnen.

Copyright © 2017 JMEM Hainichen e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Kontakt | Impressum
JMEM Hainichen gehört zum internationalen Netzwerk von YWAM (www.ywam.org)